BAU EINER POST-COVID-ZUKUNFT FÜR DIE BAUINDUSTRIE

von | Apr 1, 2021 | Geld sparen, Innovation, Konstruktion, Unkategorisiert, Wissen | 0 Kommentare

Unsere jüngsten Untersuchungen zur Bauindustrie haben gezeigt, dass es im Jahr 2020 so schwierig war wie in jedem anderen Sektor – Projekte wurden verzögert oder abgebrochen, Lieferketten waren unzuverlässig, soziale Distanzierung erwies sich als anhaltende logistische und praktische Herausforderung und es fehlten viele finanzielle Reserven Bauunternehmen, die ohne handeln, haben in einer bereits instabilen Welt ein Gefühl der Instabilität hervorgerufen. Dieselbe Untersuchung zeigt jedoch klare Trends für 2021, wie sich der Bausektor erholen will, und ist zukunftssicher. Und einige haben diese Aufgabe bereits begonnen.

Es gibt Hoffnung am Horizont. Die britische Regierung hat zugesagt, die Industrie (Wirtschaft und Beschäftigung) durch viele und unterschiedliche Bauprojekte am Laufen zu halten, aber es gibt noch einen weiteren Faktor, der den Bauunternehmen helfen soll – die Technologie: Sie hat sich bereits in einer sozial distanzierten, abgelegenen Gegend als lebensrettend erwiesen -arbeitende Welt, aber es wird die Kommunikation revolutionieren und im Jahr 2021 enorme Einsparungen in der gesamten Bauindustrie erzielen. Neue Technologien wie die Installation von SD-WAN, die bereits in mehreren führenden Bauunternehmen durchgeführt werden, bieten einen enormen Wettbewerbsvorteil bei der Ausschreibung lukrativer Aufträge und bei der effektiven Kommunikation von Bauunternehmen und ihren Teams mit allen, vom Baustellenmitarbeiter bis zum Kunden. Partner für Lieferanten, Hauptsitz für Regionalmanagement.

 

Schlüsseltechnologieprobleme für Bauunternehmen im Jahr 2020

Der Haupttrend für 2020 war der enorme Anstieg des Einsatzes von Technologie – Zahlen von McKinsey zeigen, dass wir in allen Branchen insgesamt 5 Jahre in der Einführung von Technologien in nur 8 Wochen vorwärts gesprungen sind, obwohl viele Sektoren eine unerwartete Veränderung erlebten. Das plötzliche Bedürfnis, von zu Hause aus zu arbeiten oder aus der Ferne zu arbeiten, überraschte viele, aber für den Bau sollte es überhaupt keine Überraschung sein – ersetzen Sie einfach den Begriff „Fernarbeit“ durch „Arbeit vor Ort“ und es ist klar, dass dies etwas ist, was die Branche tut Die ganze Zeit an sich ständig ändernden Remote-Standorten, oft mit sehr wenig Kommunikationsinfrastruktur. Warum verlassen sich so viele Bauunternehmen auf die Kommunikationstechnologie des letzten Jahrhunderts oder sogar auf langsame und verstopfte Pay-as-you-go-Verbrauchernetzwerke?

 

Unsere Forschung in der Bauindustrie zeigt:

  • 78% der mittelständischen Bauunternehmen verwenden Consumer-SIM-Karten (sogar PAYG) für die Konnektivität vor Ort
  • 88% haben langfristige Ausfälle in Mobilfunknetzen erlitten, weil 5G-Installationen Netze ausfielen
  • 97% derjenigen, die auf 4G-Verbindungen angewiesen sind, haben Ausfälle oder Verzögerungen erlitten, weil Netzwerke durch den Internetverkehr der Verbraucher ausgelastet oder verlangsamt sind
  • 92% sind sich bewusst, dass die Verwendung solcher Netzwerke in bebauten Gebieten bedeutet, dass sie mit jeder anderen Person in dem Gebiet um Bandbreite kämpfen
  • 86% stimmten der Aussage zu, dass langsames Internet langsames Geschäft bedeutet.
  • 93% der IT-Direktoren im Bausektor befassen sich mit SD-WAN und wissen, dass es alle oben genannten Probleme und mehr nicht nur vor Ort, sondern auch in ihren Büros lösen wird, während 81% der CFOs Kostensenkungen anstreben

Drei wichtige Trends für die Bauindustrie für 2021

Was prognostizieren wir (und viele der in der Branche tätigen) als Trends für Bauunternehmen aller Größen für 2021? Wir haben drei wichtige Ergebnisse aufgelistet, aber wir haben einige interessante (und überraschende) Trends, die wir vorerst im Ärmel halten – diese werden in unserem Trendbericht 2021 veröffentlicht, der im Januar 2021 veröffentlicht wird.

 

Trend 1: Vor-Ort-Telekommunikation für Bauunternehmen

Der Trend Nummer eins, den wir identifiziert haben, unterstreicht den wachsenden Bedarf an robuster, Plug-and-Play-Konnektivität für tragbare Baustellen, die alle von den Büros vor Ort, der Zentrale, den Teams, einzelnen Mitarbeitern, Lieferanten und Partnern aus in Verbindung hält.

Dieser Trend Nummer eins ist der Grund, warum wir geschaffen haben BAU 1-2-3 Ein einzigartiges SD-WAN-Produkt, das speziell auf die Bedürfnisse der Branche zugeschnitten ist. KONSTRUKTION 1-2-3 kann einfach vom Stromnetz getrennt und an Ihren nächsten Standort verschoben, dann in Sekundenschnelle vor Ort, im Büro oder sogar für Remote-Arbeiten eingeschaltet und verbunden werden.

Hier sind einige der Vorteile, die es Ihnen bringen wird:

  • Reduzieren Sie Ihre MPLS-Netzwerkkosten um bis zu 65%
  • Immer verfügbare Konnektivität zu Ihren Baustellen
  • Beschleunigen Sie Ihr Netzwerk und ermöglichen Sie es, intelligenter zu arbeiten
  • Schützen Sie Ihr Netzwerk mit der SaSe-Firewall-Technologie der nächsten Generation von Check Point
  • Beseitigen Sie kostspielige Ausfallzeiten und Ausfälle vollständig
  • Stellen Sie sicher, dass Ihre kritischen Apps Vorrang vor Ihrem Netzwerkverkehr haben
  • Vereinfachen Sie die Verwaltung Ihres Netzwerks
  • Vollständige Sichtbarkeit Ihres Netzwerks von einem zentralen Punkt aus
  • Gleichzeitig krisen- und zukunftssicher für Ihr Netzwerk
  • Aktivieren Sie die Remote- und Office-Arbeit nach Bedarf
  • Unterstützen Sie die digitale Transformation Ihres Unternehmens
  • Alles, was Sie brauchen, um für weniger als £ 100 pro Site-PM verbunden zu sein (£ 149,99 mit SaSe)

 

Trend 2: Finanzmanagement und Kosteneinsparung

Bei gleichbleibender Arbeitsqualität muss gespart werden – Ecken können nicht gekürzt werden, Kosten aber! Kostspieliges MPLS, das sich ohnehin dem Ende seiner Nutzungsdauer nähert, wird schnell durch maßgeschneidertes SD-WAN ersetzt – dies führt zu Einsparungen und löst die Notwendigkeit einer verbesserten Standortkommunikation wie in Trend 1 oben.

 

Trend 3: Stabilisieren Sie Ihre Lieferkette

Kontinuierliche Kommunikation, wann immer dies für die Lieferketten im Baugewerbe unerlässlich ist, geht es nicht nur um Baumaterialien, sondern auch um Geräte und sogar Partnerunternehmen in Fachgebieten. Einige Anbieter und Subunternehmer werden die Krise einfach nicht überleben, während andere aufgrund von Verzögerungen in der globalen Kette möglicherweise keine Quoten liefern können. Transparenz und Datenerfassung über die gesamte Lieferkette hinweg können nur über robuste, schnelle und ständig aktive Netzwerke erreicht werden, genau wie bei SD-WAN.

Lassen Sie sich nicht zurücklassen – Ihre Konkurrenten schauen sich SD-WAN an und wie dieses einfache, unauffällige Overlay über die Zero-Touch-Bereitstellung und ohne Ausfallzeiten in ihrem Netzwerk bereitgestellt wird. Kontaktiere uns Hier finden Sie einen unverbindlichen Chat darüber, wie wir eine SD-WAN-Lösung (mit oder ohne SaSe) für Sie maßschneidern und über einen zweiwöchigen kostenlosen Proof of Concept-Zeitraum testen können.

Kelly Rogers

Kelly Rogers

CMO, SDWAN-Lösungen

Kelly leitet die Marketing- und Sozialabteilung der SDWAN Solutions Group und ist eine mehrfach ausgezeichnete Marketing-, Kommunikations- und Innovationsexpertin mit über 20 Jahren Erfahrung.
Sie hat an Projekten für fünf globale Technologie-Giganten, vier der sechs großen Supermärkte, drei der führenden Einzelhändler in Großbritannien, die weltweit größte lizenzierte Marke und einen der drei großen Verlage sowie viele Unternehmen, Behörden des öffentlichen Sektors und Regierungsabteilungen gearbeitet , Wohltätigkeitsorganisationen und NFPs weltweit.
Bis heute hat Kelly über 19 Auszeichnungen für ihre Arbeit erhalten und zwei ihrer Kampagnen wurden als Weißbücher durch das britische Parlament geschickt.

Check Out These Related Posts

OMNICHANNEL OMNIPOTENZ ALS EINZELHANDEL WIEDER WIEDER WIRKLICH GEHT

OMNICHANNEL OMNIPOTENZ ALS EINZELHANDEL WIEDER WIEDER WIRKLICH GEHT

Untersuchungen zeigen, dass 37 % der Käufer nicht länger als 5 Minuten warten, um ihre Einkäufe zu bezahlen, bevor sie ihren Einkaufskorb entleeren und das Geschäft verlassen. 17% dieser Käufer würden nicht länger als 3 Minuten warten.

mehr lesen
ES IST ZEIT, DEINE BIG-BOY (ODER MÄDCHEN) SASE HOSE ANZIEHEN

ES IST ZEIT, DEINE BIG-BOY (ODER MÄDCHEN) SASE HOSE ANZIEHEN

Viele Unternehmen haben bis zu 40 verschiedene Sicherheitslösungen und -produkte, um deren Verwaltung und Wartung ihre IT-Teams kämpfen. Wir haben SaSe- und SD-WAN-Sicherheitslösungen entwickelt, die es Ihnen ermöglichen, diese unzähligen Lösungen zu konsolidieren, die Verwaltung zu vereinfachen und vor allem ermöglichen es Ihnen, Ihr Netzwerk zu stärken und den Arbeitnehmerschutz zu erhöhen

mehr lesen

0 Comments

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Share This