„Derzeit gibt es eine technologische Revolution im Gesundheitswesen: IoT, Wearables für die Fernüberwachung, Online-Konsultationen und sogar Operationen – das Gesundheitswesen war noch nie so stark auf seine Netzwerke angewiesen – das Leben hängt davon ab!“

WIE WIR PROBLEME FÜR DEN GESUNDHEITSBEREICH LÖSEN

Die zunehmende Einführung von Technologien erfordert überall Bandbreite und eine sichere Verbindung zur Cloud.

 

  • Ältere Netzwerke, die kleinere MPLS-Verbindungen verwenden, können Schwierigkeiten haben, die Zuverlässigkeit, Geschwindigkeit und Konnektivität bereitzustellen, die erforderlich sind, um das erforderliche Maß an zuverlässigem Zugriff bereitzustellen.
  • Gesundheitsdienstleister und ihre oft weit verbreiteten Teams verlassen sich stark auf geschäftskritische Cloud-basierte Anwendungen für Krankenakten. Einige Gesundheitsdienstleister verlassen sich auf Anwendungen, die Patientenbegegnungen über einen Schreibdienst über Google Glass übertragen und Schriftgelehrte weltweit in Echtzeit aus der Ferne erreichen. Diese Art von Anwendung erfordert auch eine schnelle und ausfallsichere Verbindung .

  • Der Betrieb mit höchster Verfügbarkeit und Sicherheit ist für Gesundheitsdienstleister von größter Bedeutung. Persönliche Daten, Krankenakten, Terminaufzeichnungen usw. des Patienten müssen fast sofort und mit größter Sorgfalt übermittelt werden, um eine Datenverletzung zu vermeiden, da das Leben davon abhängen kann!

 

  • Oft werden medizinische Untersuchungen und Tests in Anhängern oder an abgelegenen Orten durchgeführt und es fällt schwer, große Bilddateien zur Diagnose an die Labors zurückzusenden. Eine langsame oder inkonsistente Verbindung kann bedeuten, dass die Datei mehrmals übertragen werden muss, was Zeit verschwendet, die Überprüfung verzögert und die Zeit bis zur Abrechnung verlängert.
„SD-WAN hat uns das Vertrauen gegeben, dass wir unserem Netzwerk voll vertrauen und uns darauf verlassen können, dass unsere intelligenten Überwachungsgeräte immer in Verbindung bleiben. Dies ist unabdingbar, da wir uns auf diese Technologie verlassen, um den Zustand eines Patienten in Echtzeit zu überwachen und eine schnelle und potenzielle Überwachung zu ermöglichen lebensrettende Maßnahmen. “

Wie unsere SD-WAN-Lösungen diese Probleme lösen.

Intelligentes Routing

SD-WAN leitet den WAN-Verkehr auf intelligente, sichere und dynamische Weise über das Internet, basierend auf anwendungsgesteuerten Richtlinien. Dies bedeutet, dass priorisierter Verkehr sicher auf der optimalsten verfügbaren Route übertragen wird und eine superschnelle und sichere Zustellung gewährleistet. SD-WAN unterstützt den Cloud-Zugriff, da mehr Anwendungen in der Cloud gehostet werden.

Remote 4G und erhöhte Bandbreite

SD-WAN stellt sicher, dass die erforderliche Bandbreite für die Prioritätsanwendungen jederzeit verfügbar ist, und nutzt alle verfügbaren Konnektivitäten aus mehreren Quellen und Technologien, ohne dass Leitungen im Leerlauf sitzen. Medizinische Remote-Einheiten haben Zugriff auf eine ausreichende Bandbreite, um zu bleiben verbunden und funktionsfähig ..

Einfache Bereitstellung ohne Ausfallzeiten

Das Gesundheitswesen ist ein 24-Stunden-Geschäft, und Ausfallzeiten werden von Mitarbeitern, die versuchen, auf wichtige Informationen zu Patienten zuzugreifen, nicht begrüßt. Der SD-WAN-Dienst kann einfach über Ihr vorhandenes Legacy-Netzwerk bereitgestellt werden. Mit nahezu null Ausfallzeiten wird der Prozess für Mitarbeiter und Patienten vollständig transparent, ohne dass IT-Ressourcen vor Ort erforderlich sind.

IOT

IoT-Geräte wie intelligente Thermometer, Inhalatoren und Biosensoren überwachen die Vitalfunktionen eines Patienten aus der Ferne, um die Pflegeteams auf ihre Verschlechterung aufmerksam zu machen (was eine sofortige Reaktion auf den Zustand des Patienten ermöglicht) – und in größerem Maßstab, um die Zusammenstellung von Einzelpersonen, Regionen oder sogar globalen Ländern zu erleichtern Covid-19-Daten. SD-WAN kann sicherstellen, dass die Vorteile der IoT-Technologie in der Gesundheitsbranche zuverlässig genutzt werden können, indem sichergestellt wird, dass das Netzwerk immer verbunden und bereit ist, die für die Smart Appliances erforderliche sichere Bandbreite bereitzustellen. Die Sicherheit von IOT-Geräten wird in vorhandenen Netzwerken häufig übersehen, kann jedoch mit SaSe problemlos gelöst werden.

Sicherheit

Neben dem Schutz der persönlichen Krankenakten von Patienten hat die Datensicherheit eine extrem hohe Priorität, insbesondere da mehr Daten über IoT-Geräte ausgetauscht werden, die von Patienten getragen werden, und private Gesundheitsinformationen in Echtzeit über das Internet gesendet werden. Die Sicherheit von IOT-Geräten und die Sicherstellung, dass alle angeschlossenen Geräte autorisiert sind, wird in vorhandenen Netzwerken häufig übersehen, kann jedoch mit ordnungsgemäß entworfenen und bereitgestellten Lösungen problemlos behoben werden.

Holen Sie sich hier Ihre kostenlose 2-minütige Check Point CheckMe-Sicherheitsbewertung

Schutz der Gesundheitsdaten Download
SDWAN-Lösungen SaSe-Lösungen
SDWAN-Lösungen SaSe-Lösungen
Schutz von IOT-Geräten herunterladen

Relevante Fallstudien unserer Lieferantenpartner

SDWAN-Lösungen SaSe-Lösungen

Solis Mammographie.

SDWAN-Lösungen SaSe-Lösungen

Masergy Healthcare

SDWAN-Lösungen SaSe-Lösungen

Bericht: New Normal

SDWAN-Lösungen SaSe-Lösungen

Nuffield Heath

SDWAN-Lösungen SaSe-Lösungen

Low T Center

SDWAN-Lösungen SaSe-Lösungen

Open Source Gesundheitswesen

SDWAN-Lösungen SaSe-Lösungen

SimonMed

SDWAN-Lösungen SaSe-Lösungen

Augenpflege

SDWAN-Lösungen SaSe-Lösungen

swyMED

SDWAN-Lösungen SaSe-Lösungen

Essen Gesundheitswesen

SDWAN-Lösungen SaSe-Lösungen

Universelle Gesundheitsdienste

SDWAN-Lösungen SaSe-Lösungen

AugMedix

KONTAKTIEREN SIE UNS HIER

KONTAKTERLAUBNIS

2 + 6 =

SUCHEN SIE ANDERE MÖGLICHKEITEN, UNS ZU KONTAKTIEREN?

Share This